Weg mit Bakterien und Zahnbelag!

Mit der emmi-dent Ultraschall-Zahnbürste befreien Sie Kronen, Brücken und Prothesen wirkungsvoll von Bakterien und Zahnbelag

  • Ultraschall mit bis zu 96 Millionen Schwingungen pro Minute beseitigt Keime und Bakterien außerhalb und innerhalb der freien Räume zwischen künstlichen Zähnen und Brücken.
  • "Soft"-Ultraschall hat zwar nur 0,2 Watt Energie. In Verbindung mit der hohen Schwingung genügt dies jedoch um Bakterien zu beseitigen ohne das Prothesen-Material anzugreifen.
  • Schäden für Kronen und Brücken entstehen bei der Zahnreinigung mit Ultraschall nicht. Der weiche Ultraschall der emmi-dent Zahnbürste schont reparierte oder ausgebesserte Stellen und reinigt sanft Kronen und Brücken dank Ultraschall.
  • Zahnersatz bietet Bakterien oft ein großartiges Lebens-Klima. So kommt es trotz sorgfältigster Mundhygiene mit herkömmlichen Methoden zu unangenehmen Geruch. emmi-dent, zusammen mit der speziell hierfür entwickelten "Nano-Bläschen"-Zahnpasta, vernichtet Bakterien - der Geruch verschwindet.
  • Sie haben viel in ein strahlend weißes Lächeln mit Veneers investiert – es soll jetzt lange glänzend erhalten bleiben.
  • Veneers sind aus Porzellan gefertigt, so dass sie kratzempfindlich schon für kleinste Partikel aus gewöhnlicher Zahnpasta sind. Je öfter Sie ihre Implantate mit normaler Zahnpasta und Zahnbürste reinigen, desto schneller können diese ihren Glanz verlieren. emmi-dent ist die erste und einzige Zahnbürste, die kein Bürsten mehr erfordert (quasi eine „Zahnbürste ohne Bürsten“). Halten Sie einfach die Bürste sanft auf der Oberfläche der Furniere und lassen Sie diese sanft von Ultraschall und Mikrobläschen reinigen.

Da emmi-dent nicht abrasiv arbeitet, bleiben die Oberflächen glänzend und neu:

  • Ultraschall beseitigt Bakterien im Gewebe und zwischen den Implantaten, die bakterielle Infektionen verursachen können.
  • Durch die stärkere Durchblutung des Gewebes sind die Implantate besser vor Bakterien geschützt.

emmi-dent schützt Ihre Implantate tief im Zahnfleisch:

  • Ultraschall beseitigt Bakterien im Gewebe und zwischen den Implantaten, die bakterielle Infektionen verursachen können.
  • Durch die stärkere Durchblutung des Gewebes sind die Implantate besser vor Bakterien geschützt.

Da emmi-dent nicht abrasiv arbeitet, bleiben die Oberflächen glänzend und neu:

  • Sie haben viel in ein strahlend weißes Lächeln mit Veneers investiert – es soll jetzt lange glänzend erhalten bleiben.
  • Veneers sind aus Porzellan gefertigt, so dass sie kratzempfindlich schon für kleinste Partikel aus gewöhnlicher Zahnpasta sind. Je öfter Sie ihre Implantate mit normaler Zahnpasta und Zahnbürste reinigen, desto schneller können diese ihren Glanz verlieren. emmi-dent ist die erste und einzige Zahnbürste, die kein Bürsten mehr erfordert (quasi eine „Zahnbürste ohne Bürsten“). Halten Sie einfach die Bürste sanft auf der Oberfläche der Furniere und lassen Sie diese sanft von Ultraschall und Mikrobläschen reinigen.